zurück zum Shop

DAS DARM- IMMUNSUPPLEMENT

Heimdall DARM Support

500 g

5 von 5 basierend auf 3 Kundenrezensionen
(3 Kundenrezensionen)

43,21  *

86,42  / 1000 g

Auswahl zurücksetzen
+

Einzigartige Kombination aus L-Glutamin und Glycin, Curcuma-Extrakten, Quercetin, Zink, sowie N-Acetylcystein und Enzymen.

✓ Wir empfehlen Heimdall für Sportler, in stressigen Phasen und zur Heuschnupfenzeit, sowie bei Problemen mit den Gelenken und dem Darm
✓ Enthält Glutamin, N-Acetyl-Cystein und Glycin
✓ Hervorragender Geschmack
✓ Mit den Qualitätsrohstoffen Curcugreen® und Cavacurmin®
✓ Mit Zinkbisglycinat
✓ Mit Stevia und Sucralose gesüßt
✓ In Deutschland hergestellt
✓ Vegan

Inhaltsstoffe

Durchschnittliche Nährwerte**pro 100 gpro 8g
Energie1748kJ / 410kcal140kJ / 33kcal
Fett<0,1g0g
davon ges. Fettsäuren<0,1g0g
Kohlenhydrate4,6g0,4g
davon Zucker<0,1g<0,1g
Ballaststoffe0,4g<0,1g
Eiweiß92,8g7,4g
Salz<0,01g<0,01g

Durchschnittlicher Gehaltpro 8g% NRV
Glutamin5g***
Glycin500mg***
N-Acetyl-Cystein250mg***
Curcumin (Curcugreen®)250mg***
Curcumin-Komplex (Cavacurmin®)150mg***
Quercetin250mg***
Ingwer-Extrakt50mg***
Bromelain50mg***
Papain50mg***
Zink4mg40%

**Durchschnittliche Nährwerte können je nach Geschmack leicht variieren.
***Keine Nährstoffbezugswerte verfügbar.

Wir haben das gesamte Sortiment etwas angepasst und optimiert was die Inhaltsstoffe angeht, nur wurden leider nicht alle „alten“ Etiketten vernichtet. Daher werden einige Dosen mit dem Inhaltsstoff „Weihrauch-Extrakt“ ausgeliefert, Ingwer-Extrakt wäre aber richtig. Wir bitten um Entschuldigung! Es ist Ingwer-Extrakt enthalten, nicht Weihrauch!

Geschmack Maracuja:

Zutaten: L-Glutamin, Glycin, Säuerungsmittel: Apfelsäure; N-Acetyl-L- Cystein, Curcuma-Extrakt (Curcugreen®), Ingwer-Extrakt, Curcumin-Komplex (Komplexbildner: gamma- Cyclodextrin; Curcuminoide; Cavacurmin®), Bromelain, Papain, Quercetin Dihydrat, Aroma, Süßungsmittel: Sucralose, Steviolglycoside; Zinkbisglycinat, Zinkcitrat.

Kann Spuren enthalten von: Soja, Gluten, Ei, Lupine.

Hergestellt in Deutschland
Inhalt: 500g

Verzehrempfehlung

Ein Mal täglich 8g Pulver (1 Messlöffel) mit 200-300ml kaltem Wasser in einen Mixbecher verrühren und trinken.

Unser Tipp: Mit Eiswürfeln oder gefroren ergibt das einen herrlichen Sommer-Drink bzw. „Wasser-Eis“.

Wichtige Hinweise: Die empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene, gesunde und abwechslungsreiche Lebensweise dar. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Trocken und kühl lagern.

Häufig gestellte Fragen

Ist Heimdall DARM SUPPORT für Kinder und in der Schwangerschaft geeignet?

Wenn es um Kinder und Schwangerschaft geht, gibt es wenige bis keine guten Untersuchungen, welche die einzelnen Inhaltsstoffe auf dessen Eignung überprüft haben. Generell sind gute Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel, in der richtigen Dosierung, immer von Vorteil – jedoch würden wir in diesem Fall die Rücksprache mit einem fähigen Mediziner empfehlen.

Woher stammt das Curcumin bzw. der Kurkuma-Extrakt?

Wir verwenden in diesem Produkt die Qualitätsrohstoffe Curcugreen® und Cavacurmin®.

Die einzelnen Rohstoffe werden in einer deutschen Lohnabfüllung, welche nach den höchsten Qualitätsrichtlinien (HACCP, GMP, ISO 9001, IFS…) arbeiten, zusammengeführt.

Warum 2 verschiedene Curcumin-Formen?

Kurkuma wird generell sehr schlecht vom Körper aufgenommen und daher eine generell schlechte Wirkung. Verschiedene „neuere“ Kurkuma- bzw. Curcumin-Arten verbessern die Absorption deutlich. Durch die Vermischung der unterschiedlichen Curcuminoide und Extrakte kann die Aufnahme und Wirkung um ein vielfaches erhöht werden.

Curcugreen® und Cavacurmin® sind zwei Curcumin-haltige Qualitätsrohstoffe, welche in Untersuchungen immer wieder die Überlegenheit gegenüber anderen Kurkuma- und Curcuminformen zeigen.

Wir haben uns auch bewusst gegen dein Einsatz von Piperin entschieden, da es hier zu Nebenwirkungen kommen kann und die von uns eingesetzten Curcumin-Formen werden beide effizienter absorbiert als billigeres Kurkuma-Extrakt plus Piperin.

Ist Heimdall DARM SUPPORT bei einer Laktoseintoleranz geeignet?

In diesem Produkt ist keine Laktose enthalten – insofern solltest du auch bei einer Laktoseintoleranz keine Probleme mit diesem Produkt haben.

Für wen ist Heimdall DARM SUPPORT geeignet?

Grade in Zeiten von Stress, Pollenflug und Allergien, Entzündungen und Darmbeschwerden, empfehlen wir die Einnahme.

Product Description

Hergestellt in Deutschland.

Überprüft auf Schwermetalle, Verderb und Nährstoffgehalt.

Verkehrsfähigkeit unabhängig überprüft.

Zusammensetzung nach aktuellen Erkenntnissen.

Rohstoffe und Produktion nach HACCP, GMP, IFS und ISO 9001.

Natürlich gute Inhaltsstoffe.

Der Darm als Sitz der Gesundheit und des Immunsystems?

Hippokrates von Kos sagte vor mehr als 2000 Jahren: „Alle Krankheiten beginnen im Darm“ und auch wenn das wahrscheinlich zu generalisiert und zu absolut dargestellt wurde, beschäftigen sich immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen mit der Darmgesundheit im Bezug zur Entstehung unterschiedlicher Erkrankungen. Grade zu dem „Leaky Gut Syndrom“, erscheinen regelmäßig neue Publikationen. Mit „leaky“ wird beispielsweise die Reduktion der „Barrierefunktion“ des Darms gemeint, in dem sogenannte „Tight Junctions“ geöffnet werden – stellt dir das wie eine offenstehende Haustür vor. Infektionen und entzündliche Prozesse, Stress, exzessiver Sport, Ernährungsfehler und Mangelernährung sind häufige Ursachen für eine reduzierte Barrierefunktion unseres Darms – die Haustür steht offen.

Da ein Großteil unseres Immunsystems „rund um die körperlichen Barrieren“, vor allem auch auf Darmebene, sitzt, ist es vielleicht nicht überraschend, dass unsere Nahrung (und auch Nahrungsergänzungsmittel) einen nicht zu vernachlässigbaren Einfluss auf die Darm- und Immunfunktion haben kann.

Unterschiedlichste Stoffe mit trotzdem synergistischer Wirkung?

Die „semi-essentielle“ Aminosäure Glutamin findet sich nicht nur in hohen Konzentrationen in der Muskulatur und hat einen positiven Einfluss auf die Proteinsynthese, sondern sie dient den Immun– und Darmzellen auch als wichtiges Substrat – es gibt viele Untersuchungen die zeigen, dass sich Glutamin positiv auf die Barrierefunktion („Tight Junctions“) des Darms auswirken könnte.

Zink gehört zu den essentiellen Spurenelementen und trägt nicht nur zu einer normalen Eiweisssynthese, einen normalen Testosteronspiegel, Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel bei, sondern auch zu einer normalen Funktion des Immunsystems. Die Verwendung von Zink bei beispielsweise DurchfallMorbus Crohn und anderen Darmprobleme ist seit vielen Jahren Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen.

Auch curcuminhaltige Extrakte aus der Gelbwurz (Kurkuma) sind bereits seit Jahren Gegenstand intensiver Forschungen – regelmäßig erscheinen Daten zur Wirkung von Kurkuma und Kurkuma-Extrakten auf Entzündungen, die Darmflora, die Darm- und Barrierefunktion, sowie auf Gelenksprobleme und Schmerzen.

Neben Kurkuma-Extrakten hat auch Quercetin interessante Wirkungen auf das Immunsystem und es wird in wissenschaftlichen Untersuchungen über den Einsatz von Quercetin bei allergischen Problematiken diskutiert.

NAC, N-Acetyl-Cystein, ist in der Medizin vor allem als Schleimlöser bekannt, ist allerdings vor allem eine gut verfügbare Quelle für die Aminosäure Cystein und ein starkes Antioxidans.

Eine Kombination aus Zink, Glutamin und NAC konnte sich in einer wissenschaftlichen Untersuchung positiv auf unterschiedliche Gesundheitsparameter auswirken.

Pflanzliche Enzyme wie Bromalein und Papain werden oft als „Verdauungsenzyme“ beworben, haben allerdings ein deutlich breiteres Wirkspektrum.

Heimdall – Die einzigartige Kombination aus L-Glutamin und Glycin, Curcuma-Extrakte, Bromalein und Papain, Ingwer-Extrakt, Quercetin, Zink, sowie N-Acetylcystein.

Der Qualitätsrohstoff Curcugreen® hat eine hohe Verweildauer im Blutplasma und weist nicht nur eine hohe Bioverfügbarkeit, sondern auch eine hohe Bioaktivität auf – durch den natürlichen Gehalt an Curcumin und Curcuminoiden. Das eingesetzte Cavacurmin®, wird bis zu 40-Mal effizienter absorbiert als gewöhnliche („unformulierte“) Kurkumaextrakte.

Durch die Verwendung unterschiedlicher Zinkformen werden im Darm unterschiedliche Transportprozesse angesprochen.

Aus den Aminosäuren Glutamin, Glycin, sowie Cystein wird das Tripeptid Glutathion (γ-L-Glutamyl-L-cysteinylglycin) gebildet. Glutathion spielt eine große Rolle bei der „Entgiftung und Ausleitung“ schädlicher Substanzen wie Schwermetalle und anderen Umweltgiften und gehört zudem zu den wichtigsten Antioxidantien des menschlichen Körpers.

Neben hochwertigen Kurkuma-Extrakten enthält die neue Formulierung auch Ingwer-Extrakt und die Enzyme Bromelain und Papain – Ingwer gibt dem Produkt nicht nur eine gewisse Schärfe, die neuen Inhaltsstoffe erweitern auch das Wirkspektrum. Wie auch Kurkuma-Extrakte, werden Ingwer-Extrakte in der „alternativen Medizin“ häufig bei Gelenkbeschwerden und Entzündungen eingesetzt.

Optimale Formulierung nach wissenschaftlichen Erkenntnissen!

Optimale und synergistisch wirkende Kombination nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen!

DER Spezialdrink für deinen Darm!

✓ Wir empfehlen Heimdall für Sportler, in stressigen Phasen und zur Heuschnupfenzeit, sowie bei Problemen mit den Gelenken und dem Darm
✓ Ohne Füllstoff
✓ Ohne Zitronensäure
✓ Optimal dosiert
✓ Enthält Glutamin, N-Acetyl-Cystein und Glycin
✓ Hervorragender Geschmack
✓ Mit den Qualitätsrohstoffen Curcugreen® und Cavacurmin®
✓ Mit Zinkbisglycinat
✓ Mit Stevia und Sucralose gesüßt
✓ In Deutschland hergestellt
✓ Vegan

Etwas Geschichte...

Heimdall ist in der nordischen Mythologie der Wächter der Götter – er trank Shakes aus Erde, Meerwasser und Schweineblut, ja dann guten Appetit! Die Geschichte ist sehr interessant, aber ob solch ein „Stärketrunk“ wirklich sein muss, dass darf jeder für sich entscheiden – wir bevorzugen dann aber doch lieber einen Shake aus unserer Produktpalette!

Additional Information

Gewicht n.a.
Geschmack

Maracuja

Inhaltsstoffe

Zutaten?

Klar haben wir auch welche… welche? Das variiert von Geschmack zu Geschmack etwas. Aber schau dir das in Ruhe an:

Geschmack Maracuja:

Zutaten: L-Glutamin, Glycin, Säuerungsmittel: Apfelsäure; N-Acetyl-L- Cystein, Curcuma-Extrakt (Curcugreen®), Weihrauch-Extrakt, Curcumin-Komplex (Komplexbildner: gamma- Cyclodextrin; Curcuminoide; Cavacurmin®), Bromelain, Papain, Quercetin Dihydrat, Aroma, Süßungsmittel: Sucralose, Steviolglycoside; Zinkbisglycinat, Zinkcitrat.

Kann Spuren enthalten von: Soja, Gluten, Ei, Lupine.

Hergestellt in Deutschland
Inhalt: 500g

Verzehrempfehlung

Eine Verzehrempfehlung muss man als Hersteller angeben, das ist Pflicht. Also:

Verzehrempfehlung:

Ein Mal täglich 8g Pulver (1 Messlöffel) mit 200-300ml kaltem Wasser in einen Mixbecher verrühren und trinken.

Unser Tipp: Mit Eiswürfeln oder gefroren ergibt das einen herrlichen Sommer-Drink bzw. „Wasser-Eis“.

Wichtige Hinweise: Die empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene, gesunde und abwechslungsreiche Lebensweise dar. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Trocken und kühl lagern.

Etikett

So, oder so ähnlich, sehen unsere Etiketten aus. Warum so ähnlich? Weil wir die Comics und die Bilder regelmäßig ändern möchten, damit du was zum sammeln hast, oder so…

Häufig gestellte Fragen

Ist Heimdall DARM SUPPORT für Kinder und in der Schwangerschaft geeignet?

Wenn es um Kinder und Schwangerschaft geht, gibt es wenige bis keine guten Untersuchungen, welche die einzelnen Inhaltsstoffe auf dessen Eignung überprüft haben. Generell sind gute Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel, in der richtigen Dosierung, immer von Vorteil – jedoch würden wir in diesem Fall die Rücksprache mit einem fähigen Mediziner empfehlen.

Woher stammt das Curcumin bzw. der Kurkuma-Extrakt?

Wir verwenden in diesem Produkt die Qualitätsrohstoffe Curcugreen® und Cavacurmin®.

Die einzelnen Rohstoffe werden in einer deutschen Lohnabfüllung, welche nach den höchsten Qualitätsrichtlinien (HACCP, GMP, ISO 9001, IFS…) arbeiten, zusammengeführt.

Warum 2 verschiedene Curcumin-Formen?

Kurkuma wird generell sehr schlecht vom Körper aufgenommen und daher eine generell schlechte Wirkung. Verschiedene „neuere“ Kurkuma- bzw. Curcumin-Arten verbessern aus Absorption deutlich. Durch die Vermischung der unterschiedlichen Curcuminoide und Extrakte kann die Aufnahme und Wirkung um ein vielfaches erhöht werden.

Curcugreen® und Cavacurmin® sind zwei Curcumin-haltige Qualitätsrohstoffe, welche in Untersuchungen immer wieder die Überlegenheit gegenüber anderen Kurkuma- und Curcuminformen zeigen.

Wir haben uns auch bewusst gegen dein Einsatz von Piperin entschieden, da es hier zu Nebenwirkungen kommen kann und die von uns eingesetzten Curcumin-Formen werden beide effizienter absorbiert als billigeres Kurkuma-Extrakt plus Piperin.

Ist Heimdall DARM SUPPORT bei einer Laktoseintoleranz geeignet?

In diesem Produkt ist keine Laktose enthalten – insofern solltest du auch bei einer Laktoseintoleranz keine Probleme mit diesem Produkt haben.

Für wen ist Heimdall DARM SUPPORT geeignet?

Grade in Zeiten von Stress, Pollenflug und Allergien, Entzündungen und Darmbeschwerden, empfehlen wir die Einnahme.

Bewertungen (3)

Kundenrezensionen

Bewertet mit 5 von 5 Sternen
3 Bewertungen
4 Sterne 0 0 %
3 Sterne 0 0 %
2 Sterne 0 0 %
1 Stern 0 0 %

3 Rezensionen für Heimdall DARM Support

Nur eingeloggte Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Rezension schreiben.